Deutsch English

Kurs: Ablaufplanung und Terminplanung im Projekt

Abschluss

Kurszertifikat

Kurzbeschreibung

Teilaufgaben und Arbeitspakete haben oft einen Vorgänger und einen Nachfolger. Sie sind von anderen Vorgängen abhängig. Verzögert sich ein Vorgang, so zeigt sich dies oft in einem Terminverzug und höheren Projektkosten. Deshalb müssen Vorgänge auf dem kritischen Pfad ganzheitlich geplant werden.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Projektleiter, Teilprojektleiter und Mitarbeitende in Projektteams.

Kursnutzen
  • Sie lernen ihr Projekt nach den Methoden Critical Path und Critical Chain abzuwickeln.
  • Sie lernen die Bedeutung von kritischen Vorgängen kennen.
  • Sie lernen projektbeschleunigende Masssnahmen anzuwenden. Dadurch wird die Terminplanung optimiert.
Dauer, Umfang

8 Lektionen Präsenzunterricht

Durchführungsorte

Dietikon (Zürich), Zollikofen (Bern)

Referent

Andreas Brauchle, Senior Project Management Consultant

Kurskosten

CHF 920.–, inkl. Methodenkoffer (Templates, Vorlagen)

Durchführungen und Daten
Code Ort Beginn Variante
K-PM-AT-ZRH-T Inhouse oder bei 4Projects Einzeldaten auf Anfrage 09.00-16.00 Uhr