Deutsch English

Kurs: IPMA Level D - Projektmanagement-Zertifizierung

Certified Project Management Associate IPMA Level D

Abschluss

Certified Project Management Associate IPMA Level D®

Kurzbeschreibung

Die InhaberInnen eines Zertifikats IPMA Level D® verfügen über breites Wissen in Kompetenzen des Projektmanagements, können in Projektteams mitarbeiten und dort allenfalls spezifische Aufgaben des Projektmanagements übernehmen.

Im Kurs wird die Methodik des Projektmanagements und die Anwendung der Tools vermittelt und geübt. Es werden die theoretischen Inhalte gemäss der aktuellen Beurteilungsstruktur Swiss Individual Competence Baseline (swiss.ICB4) vermittelt. Durch das Coaching und durch die Reviews wird die Qualität der einzureichenden Dokumente (Antragsunterlagen) sicher gestellt.

Zielgruppe

Die Ausbildung ist branchenunabhängig und eignet sich somit für Personen aus allen Berufen, die über keine oder bereits über erste Projekterfahrungen verfügen und Grundlagen und Methodik des Projektmanagements für Projekte begrenzter Komplexität erlernen möchten.

Anforderungen

Es werden keine Erfahrungen im Projektmanagement vorausgesetzt.
Ein Schulabschluss oder Berufsabschluss ist nicht notwendig.

Durchführungsorte

Dietikon (Zürich), Zollikofen (Bern)

Referent

Andreas Brauchle, Senior Project Management Consultant

Kurskosten

CHF 5'250.–, inkl.

  • Präsenzunterricht: Alle Kompetenzelemente gemäss swiss.ICB4
  • Methodenkoffer (Templates, Vorlagen)
Zertifizierungsgebühren

Die Zertifizierungsgebühren von CHF 900.- beinhalten folgende Zertifizierungsschritte vom VZPM. Diese werden direkt von der Prüfungskommission erhoben:

  • Antrag zur Zertifizierung/ Selbstbeurteilung
  • Schriftliche Prüfung IPMA Level D
Dauer, Umfang

48 Lektionen Präsenzunterricht: Alle Kompetenzelemente gemäss swiss.ICB4

Selbststudium

50 Stunden zur Vor- und Nachbereitung des Unterrichts, zur Prüfungsvorbereitung, sowie zur Erstellung der Antragsunterlagen.

Leistungsmessung

Die Zertifizierungsrunden finden zweimal jährlich statt und werden vom Verein zur Zertifizierung von Personen im Management (VZPM) durchgeführt. Die schriftliche Prüfung dauert 3 Stunden und besteht aus einem Frageteil zum Basiswissen (Single Choice) und einem Teil mit Textaufgaben (direkte Fragen).

Durchführungen und Daten
Code Ort Eckdaten Variante
IPMA-D-ZRH-04-2017-T Dietikon (ZH) 13.11.2017-18.12.2017 Montag, 09.00-16.00 Uhr
IPMA-D-ZRH-04-2017-A Dietikon (ZH) 13.11.2017-20.12.2017 Montag und Mittwoch, 18.00-21.00 Uhr
IPMA-D-BER-04-2017-T Zollikofen (BE) 16.11.2017-21.12.2017 Donnerstag, 09.00-16.00 Uhr
IPMA-D-BER-04-2017-A Zollikofen (BE) 14.11.2017-21.12.2017 Dienstag und Donnerstag, 18.00-21.00 Uhr
Einzeldaten IPMA-D-ZRH-04-2017-T

Zertifizierungsvorbereitung Projektmanagement swiss.ICB4, jeweils 09.00 - 16.00 Uhr
13.11.2017, 20.11.2017, 27.11.2017, 04.12.2017, 11.12.2017, 18.12.2017

Einzeldaten IPMA-D-ZRH-04-2017-A

Zertifizierungsvorbereitung Projektmanagement swiss.ICB4, jeweils 18.00 - 21.00 Uhr
13.11.2017, 15.11.2017, 20.11.2017, 22.11.2017, 27.11.2017, 29.11.2017, 04.12.2017, 06.12.2017, 11.12.2017, 13.12.2017, 18.12.2017, 20.12.2017

Einzeldaten IPMA-D-BER-04-2017-T

Zertifizierungsvorbereitung Projektmanagement swiss.ICB4, jeweils 09.00 - 16.00 Uhr
16.11.2017, 23.11.2017, 30.11.2017, 07.12.2017, 14.12.2017, 21.12.2017

Einzeldaten IPMA-D-BER-04-2017-A

Zertifizierungsvorbereitung Projektmanagement swiss.ICB4, jeweils 18.00 - 21.00 Uhr
14.11.2017, 16.11.2017, 21.11.2017, 23.11.2017, 28.11.2017, 30.11.2017, 05.12.2017, 07.12.2017, 12.12.2017, 14.12.2017, 19.12.2017, 21.12.2017