Kurs: Basiszertifikat für Sozialkompetenzen: Ausbildung und Weiterbildung über Lehrgang/Kurs
2980 2980
Basiszertifikat Sozialkompetenz (4Projects) - Softskills

Kurs: Basiszertifikat für Sozialkompetenz (4Projects)

Weiterbildung in Grundlagen Sozialkompetenzen

Präsenzunterricht

Kurzbeschreibung
Basiszertifikat Sozialkompetenz - Selbstreflexion und Selbstmanagement

Interdisziplinäres Arbeiten im Team gewinnt für Unternehmen und Personen immer mehr an Bedeutung. Von den Teammitgliedern werden hohe Anforderungen an die soziale Kompetenz gestellt.

In einem 4-tägigen Training erlernen Sie die wichtigsten Führungsinstrumente in Theorie und praktischer Anwendung.

  • Selbstkenntnis, Selbstreflexion
  • Selbstmanagement
  • Entspannung und Stressmanagement
  • Grenzbewusstsein und sicheres Auftreten durch Stärkung der Ich-Grenze
  • Wirkungsvolles Management
  • Mitgefühl und/oder Empathie
  • Burn-out-Prävention
  • Konfliktmanagement
  • Kommunikation und Präsentation
  • Führung
  • Teamarbeit

Eine Qualifizierung durch das anerkannte Basiszertifikat für Sozialkompetenz (4Projects) bietet Ihnen die optimalen Voraussetzungen, um mit einer soliden und harmonischen ICH-Grenze erfolgreich im Team zu interagieren. Dies führt zu einer Steigerung des Selbstbewusstseins durch Anregung zur Selbstreflexion und Verbesserung der zwischenmenschlichen Kommunikation.

Das Training wird von erfahrenen Referenten durchgeführt.

Die Weiterbildung Sozialkompetenz findet in der Region Zürich, Aargau und Basel statt.

Kursvariante Präsenzunterricht: Methodik und Didaktik
Präsenzunterricht Basiszertifikat Sozialkompetenzen

Der Präsenzunterricht umfasst 4 Unterrichtstage und ist geprägt von vielfältigen und abwechslungsreichen Lehrmethoden:

  • Grundlagenreferate
  • Lehrgespräche
  • Diskussionsrunden
  • Workshops
  • Rollenspiele
  • Einzel- und Gruppenarbeiten

Weitere Merkmale:

  • Moderierter Austausch unter den Kandidaten und mit dem Referenten
  • Lerngruppen
  • Alle Unterlagen auch in elektronischer Form
  • Kursstandorte in Ihrer Nähe. Die Weiterbildung in Grundlagen Sozialkompetenzen findet in der Region Zürich, Aargau, Basel und Bern statt.

In der Klasse fördern Sie mit Diskussionen aus unterschiedlichen Blickwinkeln Ihre kritische und vernetzte Denkweise sowie die mündliche Ausdrucksfähigkeit.

Die bevorstehenden Unterrichtslektionen bereiten Sie anhand unserer elektronischen Lernplattform vor. Im Unterricht findet eine umfassende Vertiefung des Stoffs statt. Nach dem Unterricht repetieren Sie den Stoff anhand unserer Wissens- und Übungsplattform.

Es ist mit 4–6 Stunden Heimstudium pro Woche während der gesamten Ausbildungszeit zu rechnen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Personen, an die eine hohe soziale Kompetenz verlangt wird, an Teammitarbeitende und an Personen mit leitender Funktion.

Anforderungen

Alles was Sie brauchen ist Neugier, Offenheit, Wachheit, das Bedürfnis zu lernen und den Willen, das was Sie gelernt haben, in der Praxis umzusetzen und im Alltag anzuwenden.

Kursleiter & Coach
Kursleiter & Coach

Andreas Brauchle
Senior Project Management Consultant/Trainer

Kundenzufriedenheit 5 von 5
62 Bewertungen
Bewertung Basiszertifikat für Sozialkompetenzen (4Projects) Andreas Brauchle 5 0 5 62

Ildiko Brauchle
Achtsamkeitstrainerin & Coach für Stärkung der ICH-Grenze

Kundenzufriedenheit 5 von 5
77 Bewertungen
Bewertung Basiszertifikat für Sozialkompetenzen (4Projects) Ildiko Brauchle 5 0 5 77
Abschluss

Basiszertifikat Sozialkompetenzen (4Projects)

Durchführungen, Daten und Kosten
Durchführungsort Variante Einzeldaten und Durchführungszeiten Kurskosten  
Brugg Präsenzunterricht, dienstags 02.03.2021, 09.03.2021, 09.00-16.00 Uhr
16.03.2021, 23.03.2021, 09.00-12.00 Uhr
CHF 2980.-

anmelden

Infomaterial
Diese Seite drucken
Copyright 2020 4Projects GmbH. Alle Rechte vorbehalten.