Informationen zur Weiterbildung und Zertifizierung SCRUM

Projektmanagement Kurse mit Zertifizierung SCRUM

Projektmanagement Kurse mit SCRUM Zertifizierung
1480 2450
Vorteile der SCRUM-Zertifizierung

Scrum ist ein modernes Vorgehensmodell aus dem Projekt- und Produktmanagement. Es wird speziell in der agilen Softwareentwicklung und in der Produktentwicklung eingesetzt. Scrum verspricht kürzere Time to Market (TTM), bessere Qualität, erhöhte Flexibilität und ein hohes Mass an Transparenz.

Durch seine einfache Struktur und durch seine klar definierten Rollen ist Scrum schnell erlernbar und anwendbar. Vor allem beinhaltet es den Vorteil der Agilität. Scrum zählt heute zu den bekanntesten agilen Methoden.

Scrum ist eine Philosophie, eine Überzeugung, eine Arbeitsweise und zudem ein Managementframework, das teamorientiert Unternehmen dazu führt, kundenorientiert iterativ Business Value aufzubauen.

Scrum (deutsch: „Gedränge“) steht für den Zusammenhalt des Scrum-Teams und für das Befolgen weniger Regeln.

Scrum ist ein Managementansatz, der anhand von Selbstorganisation, Lean Management und Pull-Prinzipien eine Interaktion in komplexen dynamischen Umgebungen ermöglicht.

Bei Scrum handelt es sich um eine Produktentwicklungsmethode. Mit Scrum wird ein gesamter Produktlebenszyklus von der Idee bis zur Dekommissionierung gemanagt.

Kursvarianten
Kursvariante Präsenzunterricht: Methodik und Didaktik (Kopie)
Präsenzunterricht Professional Scrum Master PSM I

Im Kurs werden die erforderlichen Inhalte für das erfolgreiche Bestehen der Zertifizierungsprüfung vermittelt. Die Basis dazu bildet der aktuelle Scrum Guide.

Der Präsenzunterricht umfasst 2 Unterrichtstage und ist geprägt von vielfältigen und abwechslungsreichen Lehrmethoden:

  • Grundlagenreferate
  • Lehrgespräche
  • Diskussionsrunden
  • Workshops
  • Rollenspiele
  • Einzel- und Gruppenarbeiten

Weitere Merkmale:

  • Moderierter Austausch unter den Kandidaten und mit dem Referenten.
  • Lerngruppen
  • Alle Unterlagen auch in elektronischer Form.
  • Kursstandorte in Ihrer Nähe. Die Weiterbildung agiles Projektmanagement findet in der Region Zürich, Aargau, Basel und Bern statt.

In der Klasse fördern Sie mit Diskussionen aus unterschiedlichen Blickwinkeln Ihre kritische und vernetzte Denkweise sowie die mündliche Ausdrucksfähigkeit.

Die bevorstehenden Unterrichtslektionen bereiten Sie anhand unserer elektronischen Lernplattform vor. Im Unterricht findet eine umfassende Vertiefung des Stoffs statt. Nach dem Unterricht repetieren Sie den Stoff anhand unserer Wissensplattform.

Es ist mit 24 Stunden Heimstudium zu rechnen.

Kursvariante Online-Live-Unterricht: Methodik und Didaktik (Kopie)
Online-Live-Kurs Professional Scrum Master PSM I

Im Kurs werden die erforderlichen Inhalte für das erfolgreiche Bestehen der Zertifizierungsprüfung vermittelt. Die Basis dazu bildet der aktuelle Scrum Guide.

Die Variante Online-Live-Unterricht findet im virtuellen Klassenzimmer statt. Inhaltlich und didaktisch entspricht diese Kursvariante der Variante Präsenzunterricht. Die Moderation erfolgt am PC, Notebook oder Tablet.

Der Online-Live-Unterricht umfasst 4 Unterrichtsabende und ist geprägt von vielfältigen und abwechslungsreichen Lehrmethoden:

  • Grundlagenreferate
  • Lehrgespräche
  • Diskussionsrunden
  • Workshops
  • Rollenspiele
  • Einzel- und Gruppenarbeiten

Weitere Merkmale:

  • Moderierter Austausch unter den Kandidaten und mit dem Referenten via Kamera und Bildschirm.
  • Lerngruppen
  • Ortsunabhängig, bspw. im Home Office.
  • Alle Unterlagen auch in elektronischer Form.

In der Klasse fördern Sie mit Diskussionen aus unterschiedlichen Blickwinkeln Ihre kritische und vernetzte Denkweise sowie die mündliche Ausdrucksfähigkeit.

Die bevorstehenden Unterrichtslektionen bereiten Sie anhand unserer elektronischen Lernplattform vor. Im Unterricht findet eine umfassende Vertiefung des Stoffs statt. Nach dem Unterricht repetieren Sie den Stoff anhand unserer Wissens- und Übungsplattform.

Es ist mit 4–6 Stunden Heimstudium pro Woche während der gesamten Ausbildungszeit zu rechnen.

Kursvariante E-Learning: Methodik und Didaktik (Kopie)
E-Learning Professional Scrum Master PSM I

Im Kurs werden die erforderlichen Inhalte für das erfolgreiche Bestehen der Zertifizierungsprüfung vermittelt. Die Basis dazu bildet der aktuelle Scrum Guide.

Die Theorievermittlung geschieht im E-Learning Selbststudium über unsere elektronische Plattform. Diese besteht aus Theorieteilen, Repetitionsfragen und Übungsfragen.

Es ist mit 48 Stunden Heimstudium zu rechnen.

Weitere Merkmale:

  • In einer virtuellen Sitzung via Kamera und Bildschirm wird Ihr Wissensstand überprüft und es werden Schwachstellen identifiziert und ausgemerzt. Dies bietet Raum für Verständnisfragen.
  • Lerngruppen
  • Orts- und zeitunabhängig.
  • Effizient
Unterschied Online-Live-Unterricht und E-Learning

Die Variante Online-Live-Unterricht findet im virtuellen Klassenzimmer statt. Inhaltlich und didaktisch entspricht diese Kursvariante der Variante Präsenzunterricht, die Moderation und der Austausch unter den Teilnehmenden erfolgt am PC, Notebook oder Tablet. Sie nehmen aktiv am Unterricht teil.

Bei der Variante E-Learning lernen Sie hauptsächlich im Selbststudium über unsere elektronische Plattform. Damit Sie während dem Lernen nicht ganz auf sich alleine gestellt sind, finden mehrere virtuelle Sitzungen mit dem Referenten und mit den anderen Teilnehmenden zwecks Wissensabfrage und Austausch via Kamera und Bildschirm statt.

Kundenzufriedenheit 5 von 5
83 Bewertungen
Bewertung Zertifizierung SCRUM 5 0 5 83
Copyright 2021 4Projects GmbH. Alle Rechte vorbehalten.