Kurs: Projektumfeld verstehen und managen: Ausbildung und Weiterbildung über Lehrgang/Kurs/E-Learning
465 780
Basiszertifikat Projektmanagement (4Projects) - Methodische Grundlagen zur Planung und Steuerung von Projekten

Kurs: Projektumfeld verstehen und managen

Weiterbildung im Projektkontext

Weiterbildung - Präsenzunterricht, Online-Live-Unterricht, E-Learning

Kurzbeschreibung
Stakeholdermanagement im Projektumfeld

Ein Projekt findet immer in einem Umfeld (Kontext) statt. Oft ist dieses das eigene Unternehmen oder das Umfeld des externen Auftraggebers. Ein Projekt soll für dessen Umfeld einen Mehrwert schaffen. Deshalb dürfen Projektlösungen keine Insellösungen darstellen. Einflüsse (Restriktionen und Rahmenbedingungen) müssen berücksichtigt werden.

Der Kurs wird in drei Varianten angeboten:

  • Präsenzunterricht,
  • Online-Live-Unterricht,
  • E-Learning
Kursvariante Präsenzunterricht: Methodik und Didaktik
Präsenzunterricht Projektumfeld verstehen und managen

Im Kurs lernen Sie die Beziehungen zum Projekt kennen. Dazu gehören die Anforderungen der Anspruchsgruppen (Stakeholder), Unternehmens- und Projektstrategie, Governance, Strukturen und Prozesse, Compliance, Standards und Regulationen, Macht und Interessen, Kultur und Werte. Die Basis dazu bildet die aktuelle Beurteilungsstruktur Swiss Individual Competence Baseline (swiss.ICB4).

Der Präsenzunterricht umfasst 1 Unterrichtstag und ist geprägt von vielfältigen und abwechslungsreichen Lehrmethoden:

  • Grundlagenreferate
  • Lehrgespräche
  • Diskussionsrunden
  • Workshops
  • Rollenspiele
  • Einzel- und Gruppenarbeiten

Weitere Merkmale:

  • Moderierter Austausch unter den Kandidaten und mit dem Referenten.
  • Lerngruppen
  • Alle Unterlagen auch in elektronischer Form.
  • Kursstandorte in Ihrer Nähe. Die Weiterbildung Projektmanagement findet in der Region Zürich, Aargau, Basel und Bern statt.

In der Klasse fördern Sie mit Diskussionen aus unterschiedlichen Blickwinkeln Ihre kritische und vernetzte Denkweise sowie die mündliche Ausdrucksfähigkeit.

Die bevorstehenden Unterrichtslektionen bereiten Sie anhand unserer elektronischen Lernplattform vor. Im Unterricht findet eine umfassende Vertiefung des Stoffs statt. Nach dem Unterricht repetieren Sie den Stoff anhand unserer Wissens- und Übungsplattform.

Es ist mit 4–6 Stunden Heimstudium pro Woche während der gesamten Ausbildungszeit zu rechnen.

Kursvariante Online-Live-Unterricht: Methodik und Didaktik
Online-Live-Kurs Projektumfeld verstehen und managen

Im Kurs lernen Sie die Beziehungen zum Projekt kennen. Dazu gehören die Anforderungen der Anspruchsgruppen (Stakeholder), Unternehmens- und Projektstrategie, Governance, Strukturen und Prozesse, Compliance, Standards und Regulationen, Macht und Interessen, Kultur und Werte. Die Basis dazu bildet die aktuelle Beurteilungsstruktur Swiss Individual Competence Baseline (swiss.ICB4).

Die Variante Online-Live-Unterricht findet im virtuellen Klassenzimmer statt. Inhaltlich und didaktisch entspricht diese Kursvariante der Variante Präsenzunterricht. Die Moderation erfolgt am PC, Notebook oder Tablet.

Der Online-Live-Unterricht umfasst 2 Unterrichtsabende und ist geprägt von vielfältigen und abwechslungsreichen Lehrmethoden:

  • Grundlagenreferate
  • Lehrgespräche
  • Diskussionsrunden
  • Workshops
  • Rollenspiele
  • Einzel- und Gruppenarbeiten

Weitere Merkmale:

  • Moderierter Austausch unter den Kandidaten und mit dem Referenten via Kamera und Bildschirm.
  • Lerngruppen
  • Ortsunabhängig, bspw. im Home Office.
  • Alle Unterlagen auch in elektronischer Form.

In der Klasse fördern Sie mit Diskussionen aus unterschiedlichen Blickwinkeln Ihre kritische und vernetzte Denkweise sowie die mündliche Ausdrucksfähigkeit.

Die bevorstehenden Unterrichtslektionen bereiten Sie anhand unserer elektronischen Lernplattform vor. Im Unterricht findet eine umfassende Vertiefung des Stoffs statt. Nach dem Unterricht repetieren Sie den Stoff anhand unserer Wissens- und Übungsplattform.

Es ist mit 4–6 Stunden Heimstudium pro Woche während der gesamten Ausbildungszeit zu rechnen.

Kursvariante E-Learning mit Coaching: Methodik und Didaktik
E-Learning Projektumfeld verstehen und managen

Im Kurs lernen Sie die Beziehungen zum Projekt kennen. Dazu gehören die Anforderungen der Anspruchsgruppen (Stakeholder), Unternehmens- und Projektstrategie, Governance, Strukturen und Prozesse, Compliance, Standards und Regulationen, Macht und Interessen, Kultur und Werte. Die Basis dazu bildet die aktuelle Beurteilungsstruktur Swiss Individual Competence Baseline (swiss.ICB4).

Die Theorievermittlung geschieht im E-Learning Selbststudium über unsere elektronische Plattform. Diese besteht aus Theorieteilen, Repetitionsfragen und Übungsfragen. Zusätzlich wird auf einer weiteren elektronischen Plattform anhand von Lückentexten, Zuordnungsfragen und Anordnungsfragen die gelernte Theorie angewendet.

Es ist mit 8 Stunden Heimstudium pro Woche während der gesamten Ausbildungszeit zu rechnen.

Weitere Merkmale:

  • Im Rahmen des Einzelcoachings findet während 1 Stunde ein Telefongespräch mit dem Referenten statt. Dabei wird der Wissensstand überprüft und es werden Schwachstellen identifiziert und ausgemerzt. Dies bietet Raum für Verständnisfragen.
  • Lerngruppen
  • Orts- und zeitunabhängig
  • Effizient
Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Projektassistenten, Projektleiter und Projektmanager, welche die Beziehungen vom Projekt zu dessen Umfeld (Kontext) identifizieren und verstehen wollen.

Anforderungen

Es werden keine Erfahrungen im Projektmanagement vorausgesetzt.

Kursleiter & Coach
Kursleiter & Coach

Andreas Brauchle
Senior Project Management Consultant/Trainer

Kundenzufriedenheit 5 von 5
56 Bewertungen
Bewertung Projektumfeld verstehen und managen 5 0 5 56
Abschluss

Teilnahmebestätigung 4Projects

Durchführungen, Daten und Kosten
Durchführungsort Variante Durchführungszeit Einzeldaten Kurskosten  
Brugg Präsenzunterricht, montags 09.00-16.00 Uhr 18.01.2021 CHF 780.-

anmelden

Brugg Präsenzunterricht, samstags 09.00-16.00 Uhr 23.01.2021 CHF 780.-

anmelden

Zollikofen Präsenzunterricht, donnerstags 09.00-16.00 Uhr 21.01.2021 CHF 780.-

anmelden

Online-Live Online-Live-Unterricht, dienstags und mittwochs 18.00-21.00 Uhr 19.01.2021, 20.01.2021 CHF 780.-

anmelden

E-Learning Selbststudium, Austausch und Coaching mit dem Tutor in Videokonferenzen   01.10.2020 CHF 465.-

anmelden

E-Learning Selbststudium, Austausch und Coaching mit dem Tutor in Videokonferenzen   04.11.2020 CHF 465.-

anmelden

E-Learning Selbststudium, Austausch und Coaching mit dem Tutor in Videokonferenzen   01.12.2020 CHF 465.-

anmelden

Durchführungsort Variante Durchführungszeit Einzeldaten Kurskosten  
Brugg Präsenzunterricht, montags 09.00-16.00 Uhr 03.05.2021 CHF 780.-

anmelden

Brugg Präsenzunterricht, samstags 09.00-16.00 Uhr 08.05.2021 CHF 780.-

anmelden

Zollikofen Präsenzunterricht, donnerstags 09.00-16.00 Uhr 06.05.2021 CHF 780.-

anmelden

Online-Live Online-Live-Unterricht, dienstags und mittwochs 18.00-21.00 Uhr 04.05.2021, 05.05.2021 CHF 780.-

anmelden

E-Learning Selbststudium, Austausch und Coaching mit dem Tutor in Videokonferenzen   01.03.2021 CHF 465.-

anmelden

E-Learning Selbststudium, Austausch und Coaching mit dem Tutor in Videokonferenzen   01.04.2021 CHF 465.-

anmelden

E-Learning Selbststudium, Austausch und Coaching mit dem Tutor in Videokonferenzen   03.05.2021 CHF 465.-

anmelden

Infomaterial
Diese Seite drucken
Copyright 2020 4Projects GmbH. Alle Rechte vorbehalten.