FAQ - Meist gestellte Fragen zu IPMA-Zertifizierungen

Hier beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zu den Projektmanagement-Zertifizierungen

IPMA Zertifizierungen - alle Level

Zertifizierungen IPMA (alle Stufen)

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um die IPMA Zertifizierung zu erlangen? Momentan bin ich nicht in Projekten tätig und habe auch keine Projekterfahrung aufzuweisen.

Gerade die Zertifizierung Projektassistent/in IPMA®Level D zielt auf Personen ab, die noch über keine oder sehr wenig Projekterfahrung verfügen. Deshalb werden von der Zertifizierungsstelle VZPM auch keine Anforderungen für diese Zertifizierung gestellt. Denn mit dem theoretischen Leistungsnachweis erhalten Sie das Rüstzeug, um überhaupt Verantwortung in Projekten zu übernehmen. Die IPMA® Zertifizierung ist branchenneutral und international anerkannt und bekannt. Wenn Sie im Besitz dieser Zertifizierung sind, erfüllen Sie die Eignungskriterien für eine Stelle als Projektassistent oder als Teilprojektleiter.

Die Ausbildung zum Zertifikat IPMA® Level D müssen Sie auch nur einmal absolvieren. Wenn Sie damit eine geeignete Stelle gefunden haben und Praxiserfahrung im Projektmanagement aufgebaut haben, können Sie auch eine höhere Zertifizierung wie den IPMA® Level C (Certified Project Manager) anstreben. Dazu benötigen Sie nur noch das ergänzende Coaching.

Die Ausbildung zum Projektassistent/in IPMA®Level D stellt eine gute Investition dar, denn die Inhaber/innen des Zertifikats sind auf dem Arbeitsmarkt gesucht. Vor allem, weil sie nach dem aktuellen Standard ICB4 zertifiziert sind.

Zuletzt aktualisiert am 12.06.2024 von Andreas Brauchle.

Ich bin arbeitslos. Wird meine Weiterbildung vom RAV finanziert?

Wenn Sie beim RAV angemeldet sind, können Sie bei Ihrem RAV-Berater einen Antrag auf die Finanzierung der Weiterbildung stellen. Bei der Zertifizierung IPMA Level D profitieren Sie von ermässigten Prüfungskosten von CHF 400.-.

Zuletzt aktualisiert am 12.06.2024 von Andreas Brauchle.

IPMA Level D

IPMA Level D

Muss ich mich selbstständig zur IPMA Level D-Prüfung anmelden und bis wann muss dies geschehen?

Wenn Sie sich zur Prüfung IPMA Level D entscheiden, werden Sie von uns das bereits ausgefüllte Anmeldeformular erhalten, welches Sie auf das Portal vom VZPM hochladen. Sie bestimmen, wann Sie bereit für die Prüfung sind. In der Regel ist dies nach 4 Wochen nach Kursende der Fall. Zur schriftlichen Prüfung müssen Sie sich mind. 2 Wochen vor der Durchführung anmelden.

Zuletzt aktualisiert am 30.06.2024 von Andreas Brauchle.

Über uns

4Projects ist das Kompetenzzentrum im Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement. Unsere Kernkompetenzen umfassen:

  • Vorbereitung und Coaching auf die international und national anerkannten Zertifizierungen im Projektmanagement (IPMA®, IPMA® Agile Leadership, SIZ)
  • Weiterbildungen für Einzelpersonen und Firmen
  • Remote Coaching und Support in Projekten
  • Einführung und Optimierung von Projekt Management Office (PMO) in Unternehmen
  • Einführung und Optimierung von Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement in Unternehmen

Kontakt

4Projects GmbH
Hofmattstrasse 180
5277 Hottwil, Schweiz

Tel. Schweiz 062 875 10 00

Tel. Ausland +41 62 875 10 00


www.4projects.ch

Bildungsstandorte in Brugg, Zürich-Dietikon, Bern-Zollikofen und Luzern-Emmenbrücke

Netzwerk

Copyright 2024 4Projects GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Diese Website nutzt Cookies und andere Technologien, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und die Leistung der Website und unserer Werbemassnahmen zu messen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close